Die antike Welt und das Christentum

Menschen, Mächte, Gottheiten im Römischen Weltreich
von Hans P Hasenfratz - Verkauft von myWorld
Zustand: Neu
Preis:
€ 24,90
Hans P Hasenfratz Die antike Welt und das Christentum
Die antike Welt und das Christentum
Hans P Hasenfratz - Die antike Welt und das Christentum

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 24,90 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 3 Stück verfügbar
Versand ab € 2,99
Lieferung: zwischen 2020-06-09 und 2020-06-11
Verkauf & Versand: myWorld
Verkauft von myWorld. Bitte klicke auf den Namen des Verkäufers um folgende Informationen zu erhalten: Impressum, AGB‘s, Datenschutzerklärung, Widerrufsrecht und Lieferbedingungen.

Andere Verkäufer auf myWorld

1 Angebot für € 24,90

Verkauft von averdo

€ 24,90 inkl. USt.
Zustand: Neu
Kostenloser Versand
Lieferung: zwischen 2020-06-04 und 2020-06-05
Alle Verkäufer anzeigen

Beschreibung

Wie kam es dazu, dass sich das Christentum in der von Rom dominierten antiken Welt so gut verbreiten und sinnstiftend wirken konnte? Der Autor untersucht als Religionswissenschaftler die zeitgenössischen religiösen Sinnangebote (Kaiserkult, Magie, Zauber, Mysterien, Gnosis), die sämtlich auf religiöse Beheimatung (des unbehausten Menschen) aus sind und sich nach Ziel und Inhalt gar nicht so sehr von ihren postmodernen Neuauflagen unterscheiden. Und so zeigt der Blick in die antike Welt zugleich die Unbehaustheit unserer eigenen neoliberalen, globalisierten Lebenswelt mit ihren wuchernden Gärten psycho-sozialer und spiritueller Sehnsüchte und ihren religiösen Therapieversuchen.

Anmerkung

Wie kam es dazu, dass sich das Christentum in der von Rom dominierten antiken Welt so gut verbreiten und sinnstiftend wirken konnte? Der Autor untersucht als Religionswissenschaftler die zeitgenössischen religiösen Sinnangebote (Kaiserkult, Magie, Zauber, Mysterien, Gnosis), die sämtlich auf religiöse Beheimatung (des unbehausten Menschen) aus sind und sich nach Ziel und Inhalt gar nicht so sehr von ihren postmodernen Neuauflagen unterscheiden. Und so zeigt der Blick in die antike Welt zugleich die Unbehaustheit unserer eigenen neoliberalen, globalisierten Lebenswelt mit ihren wuchernden Gärten psycho-sozialer und spiritueller Sehnsüchte und ihren religiösen Therapieversuchen.

Mitwirkende

Autor Hans-Peter Hasenfratz

Autor Hans P Hasenfratz

Produktdetails

DUIN VV44TG3TVFC

GTIN 9783534172566

Erscheinungsdatum 01.07.2004

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 120

Produkttyp Buch

Größe 220 x 153 x 145  mm

Produktgewicht 296 g

€ 24,90
play pause
Als Cashback Mitglied erhältst du bei diesem Einkauf Geld zurück und kannst wertvolle Shopping Points sammeln. Bist du noch kein Mitglied?
Mehr erfahren
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.